Archiv DetailsArchive Details
07.02.15 /  Kategorie: LED Lighting

LEXTAR: Mit neuer Flip Chip COB jetzt umfassendste COB-Produktlinie der Branche

 

flip-chip-cob-lextar

Lextar Electronics erweitert sein Produktprogramm um die neue Flip Chip COB, „Polaris“. Damit ist Lextar nun Anbieter der umfassendsten COB-Produktlinie der Branche.

Neben den bekannten Vorteilen der COB-Reihe, wie CRI-Werten von 80+ und 90+ über alle Leistungsbereiche und Hot Color Targeting, ist die neue Polaris-Serie gekennzeichnet durch bessere Übersteuerungsfähigkeit und bessere Produktstabilität dank eines Keramiksubstrats. Außerdem kann die Licht emittierende Fläche (LES) um bis zu 50% im Vergleich zu einer herkömmlichen COB reduziert werden, was deutlich die Lumendichte erhöht.

Die Substratgrößen reichen von 13.35x13.35mm mit einer LES von 6mm (PB13H01) über 15.85x15.85mm mit einer LES von 9mm (PB18H01) bis zu 17.85x17.85mm mit einer LES von 12mm (PB50H02).

Die neue Flip Chip COB ist in drei Varianten verfügbar: PB13H01 (13W), PB18H01 (18W), PB25H02 (25W), PB38H01 (38W) und PB50H02 (50W). Alle Leistungsklassen sind mit den Farbtemperaturen 2700K, 3000K, 4000K und 5000K erhältlich.

Dank Helligkeit und konzentriertem Lichtwinkel ist die Flip Chip COB von Lextar besonders für professionelle Beleuchtungsanwendungen wie Systemleuchten und PAR-Lampen geeignet.